link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

Oktober 2018
M D M D F S S
« Aug   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Site search

Neue Beiträge

- Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

- Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

- TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

- Nach Betrugsfällen: Volksbank sperrt Zahlungen an N26 und Fidor

- Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

- AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

- Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

- FIDO: Yubico ruft Tokens mit Regierungszertifizierung zurück

- Microsoft: Edge-Team bestätigt Wunsch nach Linux-Port

- Innenminister: Mehr Daten aus dem Smart Home, aber keine Abhörschnittstelle

Kategorien

Schlagwörter

Artikel zu Oktober 15th, 2018

Dresdner Industrie 4.0-Modellfabrik:

„Konzepte frühzeitig mit etablierten Industriekomponenten verproben“ Dresden, Oktober 2018. Unter dem Motto ‚Digitalisierung erlebbar machen’ hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) unter Leitung von Professor Dr. Dirk Reichelt mit der Industrie 4.0-Modellfabrik – das Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed – eine Forschungs- und Demonstrationsplattform für IoT -Lösungen im Fertigungsumfeld aufgebaut.