link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

Dezember 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Site search

Neue Beiträge


Warning: file(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 46

Warning: file(http://www.golem.de/htmlheadlines.htm): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 46

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 47

Kategorien

Schlagwörter

Artikel zu 'Dresden'

Saisonauftakt für die ‚Palastkonzerte‘ der Dresdner Musikfestspiele am 1.9.2018

Die »Palastkonzerte« der Dresdner Musikfestspiele starten am 1. September 2018 in die zweite Saison. Zum Auftakt geben die Geigerin Hilary Hahn und das Orchestre Philharmonique de Radio France unter der Leitung von Mikko Franck ein Gastspiel im Dresdner Kulturpalast. An dem Abend erklingen Jean Sibelius‘ Konzert für Violine und Orchester d-Moll, Ludwig van Beethovens 5. […]

Mit Robotron die Energie im Griff

KPI-Monitoring für intelligentes Energiemanagement bei Infineon   Dresden, im Juni 2018. Bereits zum achten Mal in Folge hat es Infineon in das ‚Sustainability Yearbook’ geschafft und wurde auch dieses Jahr als eines der Top-Unternehmen der Halbleiterindustrie mit der ‚Bronze Class’ ausgezeichnet. Insgesamt wurden 2479 Unternehmen aus 60 Branchen bewertet. Die Sustainability Yearbook-Auszeichnung zeigt, dass das […]

Dresdner Musikfestspiele setzen Reihe der ‚Palastkonzerte‘ 2018/2019 fort

Die Dresdner Musikfestspiele laden mit der Reihe der ‚Palastkonzerte‘ auch in der Saison 2018/19 unterjährig Künstler und Ensembles von Weltrang in den Kulturpalast ein. Ab September 2018 werden im Rahmen der Reihe insgesamt fünf Konzerte die Wartezeit auf den nächsten Festspieljahrgang verkürzen.

SACHSEN ERHÄLT NEUES SOFTWARE-INSTITUT

– Neue Impulse für Industrie 4.0, Cybersecurity und Internet der Dinge erwartet – Enge Zusammenarbeit von Wissenschaft und Sachsens Hightech-Branchen geplant – Neuer Schwung für Sachsens Gründungsszene Dresden. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gründet ein Institut für Softwareforschung und Simulation. Themen dabei sind unter anderem Robotik, Sicherheit und Luftfahrt. Dies hat noch […]

Silicon Saxony – Ein Standort bringt sich in Stellung und kämpft um EU-Milliarden

Infineon baut 160 Jobs am Standort Dresden ab, Global Foundries hat seinen Ausbau und Investitionen in der Landeshauptstadt nahezu abgeschlossen und die Branchenleitmesse Semicon zieht nächstes Jahr ins französische Grenoble, wo ST Microelectronics sich zudem anschickt, mit Hilfe eines Milliarden-Programms von Staat und EU seine Produktionskapazitäten zu verdoppeln.