link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Site search

Neueste Beiträge

Golem.de News

Site search

Categories

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Tags

Artikel zu 'Enterprise 2.0'

3D Packaging-Verfahren spart Hälfte der üblichen Prozess- und Entwurfsschritte

Während sich die Verpackungskünstler Christo und seine Frau Jeanne-Claude zu Lebzeiten um ganz große Objekte – wie etwa dem Reichstag in Berlin – kümmerten, gibt es an der TU Dresden Verhüllungsspezialisten für ganz kleine Dinge. So müssen auch Chips gut verhüllt sein, damit sie vor Umwelteinflüssen geschützt sind. Gleichzeitig muss die passende Hausung für funktionierende […]

Senorics – Dem Super-Sensor auf der Spur

Das 2017 aus der TU Dresden ausgegründete Start-up Senorics ist mit einer patentierten Sensortechnologie auf dem Markt, die leistungsfähige Hardware auf dem Level bisheriger High-End-Lösungen mit dem sehr günstigen Preispunkt vorhandener Low-Cost-Systeme kombiniert. „Das ist bislang einmalig weltweit und eröffne völlig neue Anwendungsfelder, die bisher nicht von der Analysemethode ‚Spektroskopie’ profitieren“, verspricht Dr. Ronny Timmreck, […]

„Echte ‚Verkabelung’ immer noch sicherste Variante für Datenaustausch“

Das Dresdner Unternehmen SQL Projekt ist IT-Dienstleister für integriertes Informationsmanagement. Von globalen Unternehmen über Organisationen der öffentlichen Verwaltung bis hin zu neu gegründeten Startups – viele datengetriebene Organisationen setzen auf SQL Projekt, um ihre Entscheidungsgeschwindigkeit zu erhöhen. „Durch die Einführung von 5G entstehen in Fertigungsunternehmen viele neue Möglichkeiten für die Vernetzung von Systemkomponenten und Geschäftsprozessen“, […]

HANNOVER MESSE 2020 News!

Mit dem neuen Hallenkonzept der HANNOVER MESSE kann der Besucher sich noch schneller und zielgerichteter über alle wesentlichen Themen der industriellen Transformation informieren. Im Zentrum steht dabei der Ausstellungsbereich „Digital Ecosystems“, wo alle Softwarefragen entlang der industriellen Wertschöpfungskette beantwortet werden. Der Bereich steht inmitten des Geländes in den Hallen 14 bis 17 mit Synergien zu […]

Transparente Fertigungsprozesse bei Stihl Tirol

MES als Enabler für die digitale Fertigung Menschen auf der ganzen Welt bringen das leuchtende Stihl Orange sofort mit motorbetriebenen Garten- und Forstgeräten in Verbindung. Seit 1981 produziert die Stihl Tirol GmbH – ehemals unter dem Namen VIKING – vor malerischer Bergkulisse Rasenmäher, Mähroboter, Aufsitzmäher, Garten-Häcksler & Co. An aktuell 23 Montagelinien werden die innovativen […]