link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

Oktober 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Site search

Neue Beiträge


Warning: file(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 46

Warning: file(http://www.golem.de/htmlheadlines.htm): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 46

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/156112_01127/rp-hosting/1043/DF047/wp-content/themes/wp-theme/header.php on line 47

Kategorien

Schlagwörter

Artikel zu 'Enterprise Resource Planning'

Transparente Fertigungsprozesse bei Stihl Tirol

MES als Enabler für die digitale Fertigung Menschen auf der ganzen Welt bringen das leuchtende Stihl Orange sofort mit motorbetriebenen Garten- und Forstgeräten in Verbindung. Seit 1981 produziert die Stihl Tirol GmbH – ehemals unter dem Namen VIKING – vor malerischer Bergkulisse Rasenmäher, Mähroboter, Aufsitzmäher, Garten-Häcksler & Co. An aktuell 23 Montagelinien werden die innovativen […]

Dresdner Industrie 4.0-Modellfabrik

„Konzepte frühzeitig mit etablierten Industriekomponenten verproben“ Unter dem Motto ‚Digitalisierung erlebbar machen’ hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) unter Leitung von Professor Dr. Dirk Reichelt mit der Industrie 4.0-Modellfabrik – das Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed – eine Forschungs- und Demonstrationsplattform für IoT -Lösungen im Fertigungsumfeld aufgebaut. Die vom Bundesministerium […]

HANNOVER MESSE 2019: Industrielle Intelligenz erleben: Von der Komponente bis zur Systemlösung

Die Industrie verändert sich – schnell und radikal. Themen wie Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen gewinnen innerhalb der vernetzten Industrie weiter an Bedeutung. Unter dem Leitthema „Industrial Intelligence“ stellt die HANNOVER MESSE 2019 diese Entwicklung ins Zentrum. Der Blick richtet sich dabei auch auf die Rolle des Menschen: Er ist es, der weiterhin die […]

Dresdner Industrie 4.0-Modellfabrik:

„Konzepte frühzeitig mit etablierten Industriekomponenten verproben“ Dresden, Oktober 2018. Unter dem Motto ‚Digitalisierung erlebbar machen’ hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) unter Leitung von Professor Dr. Dirk Reichelt mit der Industrie 4.0-Modellfabrik – das Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed – eine Forschungs- und Demonstrationsplattform für IoT -Lösungen im Fertigungsumfeld aufgebaut.

Erhöhte Anlagenverfügbarkeit: buntmetall amstetten optimiert Intralogistik

Mit der Realisierung einer Transporte- und Staplersteuerung aus dem bestehenden MES, konnte der österreichische Halbfabrikat- und Fertigteilproduzent buntmetall amstetten seine intralogistischen Abläufe umfassend optimieren. Die Minimierung von Materialsuchzeiten zog vor allem eine massive Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit nach sich.