link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

September 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Site search

Letzte Beiträge

- Fifa 18 im Test: Kick mit mehr Taktik und mehr Story

- Trekstor: Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

- Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

- Bundesgerichtshof: Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

- FedEX: TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

- Arbeit aufgenommen: Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

- Archer CR700v: Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

- QC35 II: Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

- Nach "Judenhasser"-Eklat: Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

- Tuxedo: Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

Kategorien

Schlagwörter

Artikel zu 'Siemens'

Maschinenbau erwartet auch 2018 reales Produktionsplus von 3 Prozent

Frankfurt, 14. September 2017 – Der konjunkturelle Aufschwung des laufenden Jahres wird sich nach Ansicht der VDMA-Volkswirte 2018 in dem bisherigen Tempo fortsetzen. Daher rechnet der VDMA auch im kommenden Jahr mit 3 Prozent. Für das laufende Jahr hatte der Verband bereits im Juli seine Prognose auf real plus 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr […]

AMB mit Neuorientierung nach dem Brexit – Interview mit Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW

Stuttgart, August 2016 – Der VDW Verein deutscher Werkzeugmaschinenfabriken erwartet von der AMB Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung vom 13. bis 17. September in Stuttgart auch eine Orientierung nach dem Brexit-Schock. Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW, ist sich sicher, dass die deutsche Vorzeigebranche dennoch ihre weltweit führende Position auch in Zukunft halten und ausbauen kann. […]

Back to the roots – Siemens-Wassersparte steht vor dem Verkauf!

„Unsere Kernkompetenzen liegen in der Elektrifizierung von industriellen Prozessen!“ Der Verkauf von Siemens Water Technologies wurde Ende vergangenen Jahres in einer Konzern-Pressemeldung angekündigt. Mitte 2013 nun sind die Verhandlungen mit potentiellen Investoren in vollem Gange, ein Abschluss nicht mehr weit.