link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

Juli 2019
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Site search

Neue Beiträge

- Deutsche Telekom: Einfaches Vectoring für rund 62.000 weitere Haushalte

- Bird of Prey: Airbus stellt Flugzeug im Raubvogeldesign vor

- ­Amazon Prime Video: Star Trek Picard bringt Seven of Nine und Data zurück

- Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

- Frank Pearce: Weiterer Mitgründer von Blizzard verabschiedet sich

- iTAN-Abschaffung: Der Targobank gehen die PhotoTAN-Geräte aus

- Samsung Space im Kurztest: Platz auf dem Desktop, Platz auf dem Schreibtisch

- VR-Rundschau: Mit Vader auf die dunkle Seite des Headsets

- Reichweitenangst: Mit dem E-Auto von China nach Deutschland

- Festnetz: Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser

Kategorien

Schlagwörter

Tag: Baukostencontrolling

RKW Architektur + setzt auf wiko und Diamant

„Brancherelevante Themen müssen nicht erst neu gelöst werden“ Der Software-Spezialist für die Planungs- und Baubranche, wiko Bausoftware, hat 2017 beim Düsseldorfer Architekturbüro RKW Architektur + das wiko-Projektcontrolling und die wiko-Personaleinsatzplanung sowie die Diamant-Finanzbuchhaltung mit Erfolg eingeführt.

NEU: Investitions- und Baukostencontrolling mit wiko – Immobilien- Portfoliomanagement wird im Herbst folgen

Die wiko Bausoftware GmbH, Spezialist für Projekt- und Unternehmenscontrolling in Architektur- und Ingenieurgesellschaften, bringt jetzt mit dem neuen Release wiko 5.1 ein leistungsstarkes Tool für Baukosten- und Investitionscontrolling sowie im dritten Quartal 2010 auch ein Modul (Release 5.2) für Immobilien-Portfoliomanagement auf den Markt. Im Gegensatz zur technischen Kostenplanung ermöglicht das Baukostencontrolling die Budgetierung, Vergabe und […]