link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

November 2017
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Site search

Letzte Beiträge

- SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

- Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

- Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

- Wilhelm.tel: Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

- Grafiktreiber: AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

- Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

- Vito, Sprinter, Citan: Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

- JoltandBleed: Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

- Medion Akoya P56000: Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

- The Update Aquatic: Minecraft bekommt Klötzchendelfine

Kategorien

Schlagwörter

Tag: E-Mobility

BITKOM zeigt sich vor der CeBIT zuversichtlich

Die Stimmung bei den Hightech-Unternehmen ist wenige Wochen vor der CeBIT sehr gut. Mehr als drei Viertel der Unternehmen (78 Prozent) gehen für die kommenden sechs Monate von steigenden Umsätzen aus, nur 11 Prozent erwarten einen Umsatzrückgang. Der BITKOM-Index steigt damit deutlich von 55 auf 67 Punkte. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage des BITKOM […]

DRIVE-E-Akademie-Studienpreise 2013: „E-Mobilität ist der Schlüssel für bezahlbare, effiziente und umweltschonende Transportsysteme!“

In der DRIVE-E-Akademie, dem Nachwuchsförderprogramm im Bereich Elektromobilität des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Fraunhofer-Gesellschaft, kommt die Elite des akademischen Nachwuchses in der Elektromobilitätsforschung zusammen. Bereits zum vierten Mal wurden die begehrten und gut dotierten DRIVE-E-Studienpreise an junge Wissenschaftler überreicht.

VDE: Deutschland wird Innovationsführer bei E-Mobility

Angesichts der tragenden Rolle der Autoindustrie für die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt kommt es nach Auffassung des VDE (VERBAND DER ELEKTROTECHNIK ELEKTRONIK INFORMATIONSTECHNIK e.V.) nun darauf an, das Elektroauto so schnell wie möglich ans Netz und auf die Straße zu bringen. Die Nationale Plattform Elektromobilität ist hierzu ein wichtiger Schritt, denn sie bündelt die Stärken […]