link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

Mai 2019
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Site search

Neue Beiträge

- Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

- Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

- Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

- Programmierung: Wolfram Engine wird kostenfrei für Entwicklung

- G Suite: Google speicherte Passwörter teilweise im Klartext

- Eon-Studie: Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

- Strategiespiel: Valve arbeitet an eigener Version von Auto Chess

- Kabelnetz: Vodafone schaltet Gigabit im Bundesland Brandenburg

- Oneplus: Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt

- US-Boykott: ARM stoppt Geschäfte mit Huawei

Kategorien

Schlagwörter

Tag: Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Dresdner Industrie 4.0-Modellfabrik:

„Konzepte frühzeitig mit etablierten Industriekomponenten verproben“ Dresden, Oktober 2018. Unter dem Motto ‚Digitalisierung erlebbar machen’ hat die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) unter Leitung von Professor Dr. Dirk Reichelt mit der Industrie 4.0-Modellfabrik – das Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed – eine Forschungs- und Demonstrationsplattform für IoT -Lösungen im Fertigungsumfeld aufgebaut.