link Über den Autor:
Tino M. Böhler, M.A.,
Jahrgang 1963,
Redaktionsbüro Dresden,
E-Mail Kontakt
Mobile 0175-5607033

April 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Site search

Letzte Beiträge

- Huawei: Honor 7C kommt mit Dualkamera für 180 Euro nach Deutschland

- Fake News: EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

- Raiden: Japans KI-Supercomputer schafft 56 Petaflops

- Lootboxen: Belgien droht Betreibern von Overwatch mit Haft

- Golem.de-Livestream: Quo vadis, deutsche Spielebranche?

- Bundesregierung: Neue Digitalabteilung und ein ganz großer Kabinettsausschuss

- Funkloch-Report: Was Betreiber und Politik gegen Mobilfunk-Lücken tun wollen

- Mobilfunk: Nokia erwartet ersten 5G-Start noch dieses Jahr in den USA

- USA und China: ZTE-Manager vermutet Handelsstreit hinter Exportsperre

- Qi-Ladestation: Apple wartet womöglich mit Airpower auf Airpods 2

Kategorien

Schlagwörter

Tag: Maschinenbaugipfel

Maschinenbau erwartet auch 2018 reales Produktionsplus von 3 Prozent

Frankfurt, 14. September 2017 – Der konjunkturelle Aufschwung des laufenden Jahres wird sich nach Ansicht der VDMA-Volkswirte 2018 in dem bisherigen Tempo fortsetzen. Daher rechnet der VDMA auch im kommenden Jahr mit 3 Prozent. Für das laufende Jahr hatte der Verband bereits im Juli seine Prognose auf real plus 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr […]

AMB mit Neuorientierung nach dem Brexit – Interview mit Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW

Stuttgart, August 2016 – Der VDW Verein deutscher Werkzeugmaschinenfabriken erwartet von der AMB Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung vom 13. bis 17. September in Stuttgart auch eine Orientierung nach dem Brexit-Schock. Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW, ist sich sicher, dass die deutsche Vorzeigebranche dennoch ihre weltweit führende Position auch in Zukunft halten und ausbauen kann. […]

Industrie 4.0 – nicht zum Nulltarif

Es gibt kaum Nachfrage nach Industrie 4.0 tauglichen Maschinen. Daher zögert der Maschinenbau größere Summen in das Thema zu investieren, sagt VDW-Vorstand und Maschinenbauer Martin Kapp einem Gespräch mit der Fachzeitung „PRODUKTION“.

Bei Drossbach läuft die Produktion wieder – Investoren-Gespräche im vollen Gange

Die komplette Belegschaft des erneut insolventen Maschinenbauers aus Rain ist an die Werkbänke und in die Büros zurückgekehrt, wie der Betriebsratsvorsitzende Alfred Wenninger gegenüber dieser Zeitschrift sagte: „Die Produktion ist wieder gestartet. Neue Aufträge konnten geholt werden. Unter dem Insolvenzverwalter werden vorhandene Aufträge bearbeitet.“

Chinesen lassen Drossbach fallen – Drama um Maschinenbauer geht in nächste Runde

Vor nicht einmal zwei Monaten war im Online-Portal der Fachzeitschrift PRODUKTION zu lesen „Ende gut, alles gut: Chinesen kaufen Drossbach“. Nichts ist mehr gut, denn seit ein paar Tagen  stehen trotz der Übernahme des Traditionsunternehmens durch das börsennotierte chinesische Unternehmen Dalian Sunlight Machinery Co. Ltd. schon wieder alle Räder still bei Drossbach. Vielleicht für immer.